am Montag war ich mit Carlo im Kino und wir haben die Schneekönigin geschaut, später haben uns Betti und Mutti abgeholt und wir sind über den noch offenen Weihnachtsmarkt spaziert. Leider war das Riesenrad schon abgebaut.

Dienstag war Weihnachten, Carlo und ich haben erst ein Piratenschiff gebaut und bemalt und später Oma aus dem Heim geholt und schon wie letztes Jahr deswegen den Weihnachtsmann verpasst. Nach leckeren Kaffee ging es ans Geschenke auspacken. Das Geschenk für Carlo war ein voller Erfolg.

Am Mittwoch ging es zum Mongolen  lecker essen.

Donnerstag hat Mutti zu Tisch geladen.

Freitag ging es mit Carlo und Oma ins Kinderland, den Weihnachtsspeck ein wenig wegschwitzen 🙂

Samstag haben Carlo und ich einen kleinen Spaziergang gemacht, Flora und Fauna beobachten.

Sonntag (also jetzt) bin ich mit Brit auf Achse und habe mal Carlo-frei.

Advertisements