Diese Woche war eine kurze Woche, und zum Glück war sie kurz. Mo-Mi ging es auf Arbeit für insg. 3 und 4 arbeiten, dafür bin ich dann mittwochs einfach um 15 Uhr gegangen und ab nach Hause … dort bin ich auf der Couch eingeschlafen und erst nach 20 Uhr wieder aufgewacht … toll … noch schnell den Rest in den Koffer gepackt und am Donnerstag, einen Feiertag in RP ab in den ICE und nach Leipzig … dort wurde ich von Carlo und der kranken Betti am Gleis empfangen 🙂 Freitag ging es zum Friseur, Samstag ging es ins Kino Madagascar gucken, heute ging es auf den Spielplatz. Und schwupps sind die ersten 4 freien Tage vorbei.

Bilder gibt es keine ;(

Advertisements