Was gab es denn heute so Gutes?

Eine Handvoll Nüsse kurz vor der Arbeit.
Erster Brötchenlose Frühstückstag auf Arbeit, es hat gsd keiner gefragt ob ich diäte, ich hatte eine Schüssel Tomatensalat dabei (2,5 Fleischtomaten und Gewürze). Ich freu mich schon auf morgen Früh, da ich erst um 1 auf Arbeit sein muss, kann ich endlich richtig frühstücken, mmh Rührei und Kidneybohnen …
Meine Kollegin hat heute Zucchini-Suppe mitgebracht, das waren ca 2 Teller, genau weiss ich das leider nicht, da ich direkt aus dem Topf gegessen habe um Abwasch zu sparen, die Suppe war genial. Dann hab ich mir vom Tisch noch eine Kirschtomate stibitzt.

Heute Abend gibt es dann Hähnchenbrust und Ei.
Den gesamten Tag hab ich ca. 2,5l Tee getrunken.

Advertisements