Bin hier gerade am Zettelwirtschaft-Aufräumen und hab mal wieder ein Rezept gefunden … nichts für die schlanke Linie, aber voll lecker und als Nachtisch immer wieder gern gesehen 😉Pannacotta

500ml Sahne
50gr. Honig
Pulver von 2 Vanilleschoten (Backvanille (Schwartau))
3 Blatt Gelantine

Zubereitung:
Sahne in Topf, Honig und Vanille dazu, aufkochen, in der Zwischenzeit Gelantine aufweichen und in den Topf mit der fast kochenden Sahne zugeben, durchrühren > Servierfertig machen > in den Kühlschrank > fertig

Advertisements